Bio-Dünger aus Schafwolle

 

Schafwolldünger sind Schafschurwollpellets, die aus 100% reiner naturbelassener Schafwolle erzeugt werden.Die Wolle, die von lebenden und gesunden Schafen stammt, wird zuerst bei einem bestimmten Prozentsatz an Feuchtigkeit getrocknet, dann mechanisch aufbereitet und anschliessend pelletiert.Durch die Pelletsform kann der Dünger sehr effektiv und gezielt für jede Ernte verwendet werden.

SCHAFWOLLDÜNGER

  • Ist der einzige ökologische Dünger mit langanhaltender Wirkung
  • Düngerfunktion in Kombination mit Humusbildung
  • Die Bodenbiologie bleibt erhalten, durch ein stetiges Nährstoff- und Feuchtregime
  • Wirkt gegen Versauerung bei Böden
  • Gute Handhabung durch punktuelle und verlustarme Dosierung
  • Dünger, der aus der Wolle von lebenden und gesunden Schafen stammt
  • Versorgt die Pflanzen mit Nährstoffen, die nächsten 10 Monate

Nicht nur die Pflanzen werden reichlich mit Nährstoffen versorgt, gleichzeitig werden auch die Lebewesen im Boden durch diesen biologischen Dünger angeregt. Schafwolldünger ist ein umweltfreundliches, harmloses Produkt, das regenerativ und im ökologischen Landbau zugelassen ist. Durch den pH- Wert wird die Bodenversauerung neutralisiert, der unter anderem durch Düngung mit Gülle, Jauche, Stallmist und ähnliche Nebenerzeugnisse ensteht.

Schafwolldünger speichert bis zu 3,5-fachen des Eigengewichts an Wasser, die nach und nach die Pflanzen versorgt.
Diese Eigenschaft ist sehr wichtig für die Trockenzeit.

Produktdeklaration

Organische Substanz (i.d.TS) 79,2%
Gesamtstickstoff (N) 10,3%
Phosphat (P2O5) gesamt 0,20%
Kaliumoxid (K2O) gesamt 5,4%
Schwefel (S) gesamt 2,1%
Eisen (Fe) gesamt 0,069%
pH – Wert 7- 8

MENU